Poffet Jean-Claude

Die Fotografie begleitet mich seit Jahren durchs Leben. Mal weniger, mal mehr. Immer darauf bedacht ein Bild nicht zu knipsen, sondern zu komponieren. Zu Beginn meines Fotografenlebens war die Nikon FM mein ständiger Begleiter.
2007 bin ich in die digitale Fotografie umgestiegen, ohne aber das analoge wegzulassen.
Meine Motive finde ich überall. Der Begriff Naturfotografie ist für mich weit gefasst. Egal ob in der Natur, in der Stadt oder wo auch immer – Natur findet sich überall in ihrer eigenen Ausprägung und Motive gibt es eine unendliche Fülle.
Dementsprechend decken meine Bilder ein breites Spektrum an Motiven und Objekten ab. Dabei ist es mir sehr wichtig, Formen, Flächen, Linien und Licht zusammen in Einklang zu bringen und meine eigene Sichtweise dem Betrachter näher zu bringen.